Improvisations-Theater für šltere Menschen

Das Improvisationstheater für Menschen ab 50 Jahren ist eine offene Gruppe von Männern und Frauen. Hier sind alle willkommen, die Lust auf neue Erfahrungen haben und sich zum Tanz und Theaterspiel hingezogen fühlen.

Da die Theaterarbeit sehr viel mit dem eigenen Ausdruck zu tun hat, werden wir uns mit Wahrnehmungsübungen, Atem- und Stimmtraining, Körperarbeit, Entspannungstechniken und Rhythmus beschäftigen. Aus verschiedenen Tanzelementen, Konzentrations- und Theaterspiele werden wir szenische Improvisationen entwickeln.

Wie nebenbei werden kleine Texte erarbeitet und in Verbindung mit improvisierten Szenen vorgeführt. Vorerfahrungen sind nicht nötig, sondern viel mehr Neugier, Offenheit und Freude am Darstellen.

 aktuelle Workshop-Angebote

 Bilder aus Projekten

Mehr Informationen